Weihnachtsbastelei

Moderator: Tim Sasdrich

Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 23.10.2015, 11:25

Umfrage beendet!

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Tim Sasdrich » 23.10.2015, 21:40

Verstehe ich das richtig, dass das Tannenbaumlicht das selbe tun würde, wie der Weichblinker?
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2961
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 23.10.2015, 21:56

Nicht ganz. Das Tannenbaumlicht würde erheblich langsamer laufen.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 25.10.2015, 13:07

Bin schon neugierig, wie du die Hüllkurve für den Glockenklang bewerkstelligst. :)
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 08.11.2015, 23:08

Die Veröffentlichung des 'Glöckchens' bekomme ich leider erst Morgen fertig. Irgendwie fehlen da ein paar Stunden vom Wochenende.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 09.11.2015, 09:27

Schaltung ist jetzt Online.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 09.11.2015, 10:54

Chef hat geschrieben:Schaltung ist jetzt Online. ...
Ist es möglich ein Soundfile dazu zu geben?
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 09.11.2015, 10:57

Darf ich leider nicht auf der Seite hochladen. Audio und Video-Dateien sind nicht erlaubt.

Vielleicht schaffe ich es ja, davon ein YT-Video zu machen.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 09.11.2015, 10:59

Schade! ...ist ja nicht so wichtig. :wink:
...hab mich auch ein wenig gespielt, allerdings nur simumäßig:
Klangprobe:
glöckchen.zip
(82.94 KiB) 109-mal heruntergeladen

Mit fast verdoppelten Aufwand klingt es auch nichtmehr so synthetisch.
glöckchen2.zip
(131.66 KiB) 109-mal heruntergeladen
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 09.11.2015, 19:37

Hat wer Lust Quasimodo zu spielen?

Literaturempfehlung:
Johann Gottfried Hahn:
"Kampanologie, oder praktische Anweisung, wie Läut- und Uhrglocken verfertigt, dem Glockengiesser verakkordirt, behandelt und repariert werden, ferner wie sie und ihre wesentlichen Nebentheile und Vorrichtungen beschaffen und eingerichtet seyn müssen.
Ein Handbuch, vorzüglich für diejenigen, welchen die Erhaltung, Verakkordirung und Aufsicht der Glocken zu besorgen, obliegt.
(c) Keyser, Erfurt 1802.

.
.
. 8)
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 11.11.2015, 20:24

Ich hab jetzt, rein interessehalber, auch Chefs Schaltung simuliert und den Output in ein AudioFile verpackt.
outputchef.zip
(106.72 KiB) 99-mal heruntergeladen

(Auch dieses hab ich 3mal in der 1. sec angeschlagen. )

Mir gehts jetzt absolut nicht darum, welcher Ton natürlicher klingt, sondern darum, wie nahe kommt die Simulation an die Realität heran.
Bitte Chef! ...wenn es Dir zeitmäßig möglich ist ein *.zip oder yt-Video einstellen.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 23.11.2015, 19:49

Chef! Danke für das Video
.
...ich möchte dich nur darauf hinweisen, dass ein am Tisch herumkugelnder Lautsprecher ohne Schallwand oder Gehäuse keinen brauchbaren Ton abgibt. ...wäre vielleicht was für die Grundlagenkurse :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Chef » 23.11.2015, 20:01

Das Video wurde von Callisto zur Verfügung gestellt.

Einen Lehrgang über richtigen Lautsprecherbau etc. schwebt mir auch vor.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon alterhase » 23.11.2015, 20:08

...Das Video wurde von Callisto zur Verfügung gestellt. ...
Ist ja nix Schlechtes :wink:

Ein bisschen Elektroakustik und Akustik allgemein (Lautsprecherbau light) könnten ein wenig Belebung ins Forum reinbringen. :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Weihnachtsbastelei

Beitragvon Callisto » 24.11.2015, 17:16

Hoppla stimmt natürlich! Werde wohl nochmal ein schönes Gehäuse bauen müssen. :)
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Nächste

Zurück zu Fragen über Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast