[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3829: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3831: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3832: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3833: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Das Elektroniker-Forum • Thema anzeigen - Standbohrmaschine gesucht

Standbohrmaschine gesucht

Alles was mit Mechanik und Materialverarbeitung zu tun hat, findet sich hier

Moderator: dussel07

Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon Chef » 16.01.2013, 22:12

Wie einige von euch ja wohl bereits mitbekommen haben, habe ich gerade mein neues Domizil bezogen. Hier habe ich nun auch (endlich) wieder ein Arbeitszimmer. Da ich da nun auch Platz habe, unter anderem für eine Standbohrmaschine, suche ich da etwas einigermassen vernünftiges. Ich hatte schon die Proxon Tischmaschine in Erwägung gezogen. Aber, nach ersten Recherchen scheint die nicht die beste Qualität zu haben.

Es muss kein Luxus-Modell sein. Sollte aber geeignet sein um Platinen zu Bohren und Frontplatten zu bearbeiten.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon Chef » 18.01.2013, 07:26

Hat keiner einen Tipp für mich :cry: :cry: :cry:

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon eggbert » 18.01.2013, 07:28

ich hab opas alte :D

und ein paar Bohrmaschinenständer, wo auch echt gute bei sind...

musst nur 30jahre in die Vergagenheit reisen :D
eggbert
 

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon dussel07 » 18.01.2013, 10:34

Meine Erfahrung ist - beides in einem geht schlecht
Mit einer "normalen" Standbohrmaschine ist das Bohren von Platinen nicht wirklich prall.
Hier fehlt die Drehzahl bzw. fängt die Maschine bei hohen Drehzahlen an zu schwingen - ist das Bohrfutter nicht wirklich geeignet kleine Bohrer aufzunehem und zentrisch zu spannen.
Genauso wenig ist ein Proxxon Micromot geeignet um ein zehner Loch in 3mm Alu zu bohren.
Natürlich kann man sich mit Beidem behelfen - ist aber zum Teil Quälerei.
Also mein Tip:
Eine günstige Standbohrmaschine aus dem Baumarkt um größere Löcher in Metal zu bohren
und
zB. ein Proxxon Bohrständer plus Bohrgerät für Platinen.

In Summe kommt man dann sicher mit 100,- bis 120,- Euro hin.
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1627
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon alterhase » 18.01.2013, 12:04

Ich hab das Proxxon Bohr und Fräszentrum und bin zufrieden damit.

Der Bohrständer BFB 2000 fasst alle Handbohrmaschinen mit Eurohals 43mm für "Grobarbeiten" und auch den Fräsmotor für Platinen/Frontplatten-bearbeitung. Der Kreuztisch ist ein wenig gewöhnungsbedürftig.

Sogar als Stanze (für beschichteten Karton) hab ich das Ding schon verwendet. Aber bitte nicht weitersagen :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon dussel07 » 18.01.2013, 12:28

Den Bohrständer BFB 2000 (ca. 150,-) und auch der Fräsmotor(150,-) finde ich echt super aber (immer dieses ABER!) zusammen ist man mit 300,- Euro dabei und braucht vieleicht auch noch Zubehör (Spannzangen) oder eine etwas bessere Handbohrmaschine.
Eine sehr professionelle Lösung die natürlich auch ihren Preis hat -
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1627
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon alterhase » 18.01.2013, 12:47

Ich sag mir so: Das Geld dafür geb ich nur einmal aus. Zeit und Material verscheiss ich mehrfach.

... Ich lebe dafür ohne Auto. 8) ... und habe ein 10 Jahre altes Handy :mrgreen:

Edit:
Man muss halt Prioritäten setzen.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon DerPaddle » 18.01.2013, 14:56

Also ich benutze einen Dremel 300 mit der original Dremel Workstation 220, ist bohrständer/Dremelhalter.
Reicht für die meisten Aufgaben, aber weiteremfehlen würde ich es NICHT.

Beim Bohren wird der Dremel teilweise ein wenig zur Seite weggedrückt, was genaues Positionieren meistens unmöglich macht, für meine Verhältnisse komm ich aber noch mit aus. Aber den empfehle ich NICHT zu nehmen.
(Bohrfutter geht ja auch hier nur bis 3mm)
Son Mist aber auch, dreimal abgeschnitten und immernoch zu kurz. ;)
Meine Homepage ist wieder online unter:
Benutzeravatar
DerPaddle
 
Beiträge: 264
Registriert: 06.07.2010, 21:11
Wohnort: Lachendorf, Deutschland

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon Anse » 18.01.2013, 17:57

Anse
 
Beiträge: 1442
Registriert: 09.06.2011, 14:18

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon Chef » 18.01.2013, 18:02

Ich suche ja eher etwas zum Platinen bohren und evtl. auch kleineres in Frontplatten etc.

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon alterhase » 18.01.2013, 18:19

Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon Anse » 18.01.2013, 18:40

Anse
 
Beiträge: 1442
Registriert: 09.06.2011, 14:18

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon alterhase » 18.01.2013, 18:43

Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon FET16278 » 18.01.2013, 19:57

:D Ich bin lieber jeden Tag glücklich als im Recht :D
FET16278
 
Beiträge: 690
Registriert: 10.06.2011, 10:15

Re: Standbohrmaschine gesucht

Beitragvon alterhase » 18.01.2013, 20:00

Hallöchen FET´i (Yeti?) wiedereinmal im Lande? :wink:

Wellcomme again :!: :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Nächste

Zurück zu Handwerker-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron