Teilvergossen Ringtrafo

Allgemeine Tipps und Kniffe für die Elektronik sind hier richtig

Moderator: dussel07

Teilvergossen Ringtrafo

Beitragvon frank_w » 15.05.2017, 14:42

Hallo,
ich habe einen Teilvergossen Ringtrafo, also ist der Innenraum des Ringtrafos ist vergossen.

Wie kann ich den Ringtrafo innen von dem vergossenen Teil entfernen?

Ich dachte an Bohrungen mit 6mm. Den Rest mit Hammer und Meißel entfernen.

Gruß Frank
frank_w
 
Beiträge: 500
Registriert: 22.03.2012, 07:59
Wohnort: Herzberg/E

Re: Teilvergossen Ringtrafo

Beitragvon alterhase » 15.05.2017, 16:11

Herr! Gib mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Herr! Gib mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Und gib mir -oh Herr- die Weisheit, eines vom andern zu unterscheiden.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12033
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Teilvergossen Ringtrafo

Beitragvon topas » 16.05.2017, 13:39

Für die leichteren Fälle nehme ich die 6er Hilti. Die liegt immer parat neben dem Oszi. :D
Wenns mal wieder mit dem µC nicht klappt, hol ich die alte TE75 aus dem Auto. Dann klappts.
topas
 
Beiträge: 3791
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Teilvergossen Ringtrafo

Beitragvon alterhase » 16.05.2017, 20:03

Blaumilchkanal sag ich nur. :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12033
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Tipps & Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron