Funkmodule

Fragen oder Tipps & Tricks zur Hardware

Moderatoren: Tim Sasdrich, Sebi

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:17

PowerLan hat für kleine Objekte schon Vorteile. Keine Netzwerkverkabelung. Ich setze darauf, ich muss kein Wäldchen überbrücken...
Aber 70m Erdkabel verlegen ist auch keine grosse Sache (LAN, Telefon und sonstiges klingt nach Bandbreite).
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 19:23

topas hat geschrieben:...Aber 70m Erdkabel verlegen ist auch keine grosse Sache
Du kennst mein Kreuz nicht - und nicht meiner Holden Liebe zu den Pflänzelein.
topas hat geschrieben:(LAN, Telefon und sonstiges klingt nach Bandbreite).
Und das wiederum nach Glasfaser. ...am besten als Bewässerungsanlage getarnt :mrgreen:

Mit dem Telefon bin ich eh schon durch. Das LAN ist der Knackpunkt
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:26

Ob es Tims 19200 bringen, wage ich zu bezweifeln.
Wenn die Wildschweine da waren, ist es mit dem Leitungsverlegen doch ganz leicht....
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 19:31

topas hat geschrieben:...Wenn die Wildschweine da waren, ist es mit dem Leitungsverlegen doch ganz leicht....

Die "Wildschweine" waren schon da in Form eines Bautrupps. Die Wunden sind gerade vernarbt. ...das machts besonders heikel. :roll:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:34

Hhmmm verstehe, müsste mit einer Pflanzaktion kombiniert werden....
Wenn Du ein gutes Stöffchen parat stellst, komm ich vorbei und verlegs Dir. :D
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 19:40

Mein Lieferant: klickmich Kannst ja schon mal deine Präferenzen mitteilen :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:42

OK, der Teil stimmt schon mal.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 19:44

topas hat geschrieben:OK, der Teil stimmt schon mal.

... aber, so wie ich DICH kenne, kugeln wir beide unterm Tisch rum und kein Meter ist gegraben 8) nojo, ...passt eigentlich auch :wink:

Merke: Ein Draht iss ein Draht a wanns an draht. :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:53

Dann kennst Du mich nicht wirklich - erst die Arbeit, dann..... :D
14.05.15 ist Christi-Himmelfahrt - Möglichkeit zu einem langen Wochenende. Noch hat sie nichts vor. Wie siehts bei Dir aus?
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 19:57

Ich bin auch nicht Herr meiner Zeit. :cry:
Muss erst Ihren Kalender befragen. ...Rest per PN OK?

Und wehe! du kommst mit Hacke und Schaufel :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 19:58

Sowieso.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 20:05

topas hat geschrieben:Sowieso.

Wusste doch, dass "Der Dietzl" ein Wahnsinnsmagnet ist :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon topas » 04.05.2015, 20:09

Schaun mer mal - ehm ganz falsch. Muss was mit probiern sein.... :D
Sowieso bezog sich auf Hacke und Schaufel.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Funkmodule

Beitragvon alterhase » 04.05.2015, 20:12

...Sowieso bezog sich auf Hacke und Schaufel....
Wusst ichs doch, dass du erstmal Pause machen willst. :mrgreen: :wink: ...da simma schon zwei 8)
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12050
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Funkmodule

Beitragvon Tim Sasdrich » 05.05.2015, 13:36

Ja, es ist das HC-11. Bietet auch ne Möglichkeit für den Anschluss einer externen Antenne. Reichweite interessiert mich da auch. Werde es mal testen und berichten. Und wenn ich zufrieden bin auch mehr bestellen. Hab 3 Module und schon 4 Schaltungen, die eins brauchen könnten.
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2961
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

VorherigeNächste

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast