[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3829: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3831: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3832: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3833: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Das Elektroniker-Forum • Thema anzeigen - Artikel die man im Lager haben muss

Artikel die man im Lager haben muss

Wer ein Problem hat, kann es hier rein setzen

Moderator: Sebi

Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon tragosso » 20.06.2012, 20:25

Hallo Liebe Forum User,

ich weiß villeicht passt die Frage nicht in das Forum ode rin diesem Thread ,aber ich arbeite nun im Lager eine Eletktrofirma(als Azubi), in wir müssen das Lager neu strukturieren,.Ich habe die Mitarbeiter gefragt ob sie mir eine Liste gegebn könnten welche Artikel sie täglich brauchen aber es kam nichts.Deswegen wollte ich euch fragen ob ihr mir helfen könntet.Z.B Nym 3x1,5 oder Wago klemmen ,was für welche oder hat was man täglich verbaut und braucht.
Wir sind eine elektrofirma die sich auf elektrotechnik im Schiffsbau,Schaltanlagenbau,Antriebstechnik und Gebäudetechnik spezialisiert hat.
Ich weiß das ich hier nachfrage was eigentlich selbstverständlich sein sollte,kommt unseriös vor doch keiner will mir helfen und bevor ich einfach weiter arbeite will ich meine Monteure mit Artikeln versorgen


BITTE UM HILFE....
tragosso
 

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon frank_w » 21.06.2012, 10:39

Hallo tragosso,
helfen kann ich dir nicht.
Ein paar Anregegungen kann ich aber geben.
Werte die Materialausgabescheine von ca. 8 Wochen aus, da weißt Du was in der Regel benötigt wird.
Zusätzlich schau Dir die Lagerbestände an und Zu und Abgänge.
Auch mal bei den Großhändlern nachschauen was sie innerhalb 24h liefern können und wo es Engpässe gab.

Gruß Frank
frank_w
 
Beiträge: 511
Registriert: 22.03.2012, 07:59
Wohnort: Herzberg/E

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon tragosso » 27.06.2012, 09:03

tragosso
 

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon eggbert » 27.06.2012, 11:48

es wird doch bei euch wen geben, der die ganzen Anlagen, die ihr baut, plant...

mit dem musst du dich zusammensetzen und ihr müsst zusammen ausarbeiten, was gebraucht wird...
eggbert
 

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon alterhase » 27.06.2012, 16:56

Da wird dir nix anderes überbleiben als eine Bestandsaufnahme des Lagers zu machen.

Dann hast du zumindest einmal einen Grundstock der erweiterbar ist.
Manches ergibt sich dan in logischer Konsequenz. zB.:
Litzenleitungen -> Aderendhülsen, Kabelschuhe, usw
Kabel -> Kabelschellen, Rohre, Verteiledosen, Klemmen, usw.

Gibts eigentlich Inventurlisten?
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon Heiko » 28.06.2012, 11:12

Wenn Du mal nicht weißt was Du tun sollst, frage Dein offenes Herz. Es ist der beste Ratgeber den es gibt.
Heiko
 
Beiträge: 367
Registriert: 17.11.2010, 17:57
Wohnort: Leipzig

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon eggbert » 28.06.2012, 16:26

ich selbst habe vor drei wochen im rahmen meiner ausbildung die abteilung gewechselt :)

die vorherige abteilung lief er nach dem "an die hand nehm" motto... die neue abteilung läuft nach dem motto "einmal gezeigt bekommen, danach selbst machen"...


beides hat seine vorteile ;)

aber mir gefällt "kalt ins wasser werfen" besser, dann lernt man nämlich wirklich und versteht es auch... und kann am ende ernsthaft stolz sein, dass die arbeit was geworden ist...


naja, back to topic:

wie schon geschrieben:


schnapp dir die konstrukteure/ingineure/planer und schnack mit denen ab, was sie brauchen...
die wissen nämlich, was sie an zeug für welche (wahrscheinlich ziemlich standardisierte) Baugruppen verplanen ;)
und die teile würde ich dann mit einem gewissen overhead von vllt 20% oder so (bin kein kaufmann!) einkaufen, dass sie für einen absehbaren Zeitraum reichen...(bringt nix bauteile für ein modul für die nächsten 2 jahre zu kaufen, wenn nicht klar ist, ob nach den nächsten 10modulen noch welche folgen oder eher nicht...)
eggbert
 

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon tragosso » 17.07.2012, 19:10

ich bedanke mich bei JEDEm der mir geantwortet hat, eure mitteilungen haben mich sehr motiviert und mir geholfen.

ich habe aber noch ein weiteres problem , ich
bin noch azubi und bin neu in den elektrotechnik bereich gestoßen,vorher habe ich mcih Nie mit elektrotechnik oder anderem beschäftigt.Nur Fussball und Musik eigentlich.
Habt ihr irgendwelche tipps wie ich mehr fachwissen bekkomen mit dem material .Einige haben mir empfohlen zu den baustellen mal mitzukommen und dort zu arbeiten ,damit ich weiß was wofür genutzt wird.es kommt mal vor das die mitarbeiter denken cih würde sie auf den arm nehmen ,weil cih gewise sachen die zu dem fundamentwissen gehören nicht wusste.

viele grüße
tragosso
 

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon alterhase » 17.07.2012, 19:18

Der Ratschlag -die Nase auf die Baustelle raus zu strecken- ist ein ausgesprochen Guter.
Nirgends bekommst du soviel mit, wie auf Montage. ... Das solltest du unbedingt tun.
Wenn in euerer Firma ein Störungsdienst existiert, dann schau dass du auch dort auch einmal mit kannst.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon Anse » 17.07.2012, 20:11

Da kann es dir aber auch passieren, das du nur die langweiligen Arbeiten bekommst. Natürlich müssen diese Arbeiten auch gemacht werden. Dafür sind aber nicht nur die Azubis da.
Anse
 
Beiträge: 1442
Registriert: 09.06.2011, 14:18

Re: Artikel die man im Lager haben muss

Beitragvon alterhase » 17.07.2012, 20:31

@ Anse:
Gerade die "Deppenarbeiten" können intelligent erledigt werden :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Probleme und Hilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast