[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3829: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3831: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3832: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3833: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Das Elektroniker-Forum • Thema anzeigen - Hilfe im Thema Lautsprecher

Hilfe im Thema Lautsprecher

Wer ein Problem hat, kann es hier rein setzen

Moderator: Sebi

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 01.05.2015, 10:20

Achtung!
Es könnte sein dass da ein Netzteil mit mehreren Spannungen eingebaut ist. Da brauchst du dann auch mehrere Akkus oder du nimmst DC/DC Wandler, dann gehts wieder ins Geld.

Bei Pollin gibts NF-Verstärker-Bausätze um 2,95 vielleicht reichen da 3 davon.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 09.05.2015, 11:02

Ok, danke für die Hilfe. Das Projekt ist mittlerweile vollendet. :D
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 09.05.2015, 11:14

Es interessiert hier sowieso niemanden, wie und was du gemacht hast. :wink: ...und Fotos vom Projekt sind hier sowieso verpönt. :mrgreen: :lol:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 09.05.2015, 11:21

Haha :D

Jetzt bin ich etwas verwirrt, war das ernst gemeint oder eher ironisch? :)
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 09.05.2015, 11:32

Ironie wird immer sofort erkannt. :mrgreen:

...klar wars ironisch gemeint. :D
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 09.05.2015, 16:10

Da vorher kein Gehäuse um dem "nacktem" Lautsprecher war wurde da noch eins drum gebaut und das hat im groben schon gereicht, um den Klang zu verbessern. Die Gedanken mit dem 2.1 System waren zwar da, aber die praktische Umsetzung und die anfallenden Kosten wären dann nochmal ein anderes Thema gewesen und deshalb war die Lösung mit dem Gehäuse ausreichend und effizient.

Bilder hab ich leider keine gemacht, aber wenn ich letztens richtig geschaut habe, gab es dafür auch ein Foren. Dort kann ich ja mal ein paar meiner Umsetzungen, von Euren Basteleien mit Bild präsentieren. :D

Danke für die Hilfe hier im Thema. :D
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 09.05.2015, 19:25

Freut mich, dass es bereits das Gehäuse gebracht hat.
Was denkst du, welchen "Dampf" du erst mit einem Verstärkerchenbausatz um 2,95 € rausbekommen hättest. 8)
...Tipp:
Weiter dranbleiben. Boxenbau macht Spass. :wink:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 10.05.2015, 07:29

Vielleicht verbessere ich den Verstärker irgendwann nochmal mit. Ich schreib es mir mal mit auf meine Liste, weil wenn ich mir jetzt einen einzelnen Verstärker für 2,95€ kaufe, dann sind ja die Versandkosten wieder teurer, als die Ware. :(

Aber wenn ich meine Liste ausreichend voll habe, bestelle ich dann alles zusammen, da komm ich besser, als wenn ich jede Woche nen paar einzelne Teile kaufe. :lol:
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 11.05.2015, 19:04

Klar! ...einfach was zusammenkommen lassen. Ich hab da mehrere "Wunschlisten" angelegt, die ich -dann wenn ich sie brauche- partout nicht finde. :oops:

"Sellerie" wie der Franzose sagt :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 11.05.2015, 19:09

Ich hab mir mal für nen Euro einen großen Ordner gekauft, wo ich alle Schaltpläne, Rechnungen, Planungen, Bauanleitungen, usw. einhefte, da hab ich immer alles parat. :wink:

Mittlerweile ist dieser nach ca. einem Jahr, aber schon sehr voll und ich werde wohl bald einen weiteren Ordner kaufen müssen. :mrgreen:
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 11.05.2015, 19:50

Mein Problem ist ein etwas anderes. Ich habe zu viele Ordner und weiß nicht was wo eingeordnet ist. :roll: :mrgreen:
In 1000en Jahren sammelt sich was an.
OK! - die Schiefertafeln lagern im Keller.... 8) ...der Rest liegt irgendwo verstreut :wink:
williams-workbench.jpg

:mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 11.05.2015, 20:12

Das nenn ich mal einen waschechten Technikerarbeitsplatz. :lol:
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon alterhase » 11.05.2015, 20:19

Und hier der dazugehörige Techniker.

Er misst die Raumtemperatur über die Schallgeschwindigkeit (Echoverzögerung)
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon Callisto » 11.05.2015, 20:31

Not Bad! :shock:
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Hilfe im Thema Lautsprecher

Beitragvon topas » 13.05.2015, 16:44

Vielleicht schaffe ich ja doch noch den "Pimp my Bastelschaltung" (Formerly known as "Blitzkrieg gegen Chef") - mein Verbesserungsvorstoss für Chefs Lehrschaltungen zu lancieren. Für alle, die Geschmack an Chefs Prinzipschaltungen gefunden haben aber sie in die reale Welt führen wollen. Z.B. NF-Verstärker mit richtig Power. In meinem Kopf schwirrt schon lange eine Pimp-Schaltung, die weiterhin aus Transistoren besteht und Chefs Schaltung verständlich weiterentwickelt. Mit Chips geht es ja leicht. Haben bestimmt schon viele gemacht.
Einige Sturköpfe wollen aber unbedingt etwas lernen und unbedingt einzelne Transistoren verwenden. (Un- :D ) Belehrbare eben.
Muss sie (die Schaltung) aber noch testen. :D
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

VorherigeNächste

Zurück zu Probleme und Hilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast