Ein verlorener Sohn...

Hier kann sich jeder vorstellen, wenn er mag

Moderatoren: Tim Sasdrich, Sebi

Ein verlorener Sohn...

Beitragvon DerPaddle » 18.01.2017, 00:02

...kehrt zurück :D

Lang ists her, da war ich das letzte mal hier - und das fast täglich und ziemlich gerne. Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere, zu der Zeit hab ich hier mal mein LED-Uhr Projekt vorgestellt und mich auch mit einigen kleinen Sachen eingebracht.

Ich kann mich noch dran erinnern 2-3 mal den Spruch "Mach dein Hobby zum Beruf, und du hast kein Hobby mehr" hier gelesen zu haben und kann nur sagen, da ist teilweise was wahres dran. :wink: Damals habe ich dann mein Abitur gemacht und ein duales Studium Elektrotechnik - Fachgebiet Automatisierungstechnik - angefangen, da wars das erstmal mit der Zeit, hier vorbei zu schauen. Das Hobby war natürlich nicht weg, aber es hat sich alles in andere Richtungen verlagert: Mit dem eigenen Auto kam der erste Geld- und Zeitvernichter, dann habe ich mich auch immer mehr fürs Mechanische interessiert und zuletzt war ich mit der Anschaffung meines 3D-Druckers ziemlich von der Elektronik abgelenkt. :?

Trotzdem habe ich das Wissen des Studium regelrecht verschlungen und wenn ich jetzt mal eine Schaltung aufbaue, dann weiß ich heute zumindest, was ich da tue, anstatt zu Basteln. (Auch wenn das Ergebnis das gleiche ist... die kaputten Bauteile halten sich vielleicht eher in Grenzen :mrgreen: )

So nun aber zu meiner Vorstellung, ich glaube damals hab ich das auch nie wirklich gemacht: :lol:

Ich bin der Patrick, 21 Jahre alt, hobbylos (...das muss reichen, kurz und knackig :mrgreen: )

Von mir kommt bestimmt demnächst auch mal die ein oder andere Bastelei, als Studentenprojekt habe ich z.B. kürzlich erst ein Controllerboard für WS2812 LED-Strips mit Bluetooth (Android) Anbindung entworfen.

Edit: Ich war auch völlig erstaunt, dass mein Account noch keiner User-Aufräumaktion zum Opfer fiel :shock: ...Aber: Früher war hier definitiv mal mehr los ;)
Son Mist aber auch, dreimal abgeschnitten und immernoch zu kurz. ;)
Meine Homepage ist wieder online unter: http://www.patrick-sawadski.de
Benutzeravatar
DerPaddle
 
Beiträge: 252
Registriert: 06.07.2010, 21:11
Wohnort: Lachendorf, Deutschland

Re: Ein verlorener Sohn...

Beitragvon alterhase » 18.01.2017, 07:11

Lk 15,23 hat geschrieben:Bringt das Mastkalb her und schlachtet es; wir wollen essen und fröhlich sein.
Willkommen zurück! :D
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11811
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Ein verlorener Sohn...

Beitragvon dussel07 » 18.01.2017, 14:10

Mahlzeit! :lol:

Kuhl das Du wieder mit an Bord bist!!
Schöne Seite die Du dir da aufgebaut hast -
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1598
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: Ein verlorener Sohn...

Beitragvon DerPaddle » 19.01.2017, 15:12

Das Mastkalb wurde leider vor fast einem Monat verdrückt :D

dussel07 hat geschrieben:Schöne Seite die Du dir da aufgebaut hast


Siehst du, da hätte ich glatt meine eigene Webseite vergessen, wäre sie nicht hier in meiner Signatur. Das ist eines meiner nächsten Großprojekte... an meiner Seite habe ich auch schon ewig nichts mehr gemacht :mrgreen:
Son Mist aber auch, dreimal abgeschnitten und immernoch zu kurz. ;)
Meine Homepage ist wieder online unter: http://www.patrick-sawadski.de
Benutzeravatar
DerPaddle
 
Beiträge: 252
Registriert: 06.07.2010, 21:11
Wohnort: Lachendorf, Deutschland


Zurück zu Das bin ich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast