Pulsbreitendetektor

Probleme mit bestimmten Schaltungen von meiner Seite?

Moderator: Tim Sasdrich

Pulsbreitendetektor

Beitragvon SchirraDany » 12.01.2013, 12:02

kann geschlossen werden.
SchirraDany
 

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon topas » 12.01.2013, 15:42

Ich persönlich mag es ja gar nicht, wenn man sich erst in einem anderen (womöglich qualifizierterem) Forum Rat sucht und dann ohne dies zu erwähnen, sich an dieses Amateurforum wendet. Die kleine Schaltung ist nicht ohne Reiz und als Lernaufgabe interessant. Vielleicht erbarmt sich ja wer.
topas
 
Beiträge: 3795
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon alterhase » 12.01.2013, 18:52

Pulsbreiten.PNG

Na, vielleicht damit sich der Kondensator schneller ... als ... und umgekehrt.
Im übrigen gehört hinter einen Kondensator eine Schmittriggerfunktion.
Edit:
Und Crosspostings als solche gekennzeichnet. :wink: Schau dir einmal die Ladekurve eines Kondensators an. Die geht durch den "verbotenen" Spannungsbereich eines normalen Gattereingangs.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12046
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon Tim Sasdrich » 12.01.2013, 19:45

SchirraDany hat geschrieben:Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht Name: Pulsbreiten.png Hits: 0 Größe: 38,8 KB ID: 28869
Ist verdächtig und steht nicht im Microcontroller.net. Ich habe also mal Google befragt und folgendes gefunden:
TransistorNET
Techniker-Forum
Bereits bekannt:
Microcontroller.net

Vermutlich ist das aber noch nicht alles.

@SchirraDany: Bitte liste mal selbst auf, wo du es überall gepostet hast. Cross-Postings ohne Angabe, wo die selbe Frage auch noch gepostet wurde, sind sehr, sehr unbeliebt, da man sich die Arbeit macht, Fragen zu beantworten, die evtl. schon längst wo anders beantwortet sind.
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2961
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon SchirraDany » 12.01.2013, 23:45

ich darf mene Fragen doch posten wo ich will. Wenn du dir schon die Mühe gemacht hast so nen quatsch zu machen, dann kannst du ja schön brav weitersuchen wo ich es noch gepostet habe! armselig!
SchirraDany
 

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon eggbert » 12.01.2013, 23:52

hmm, armselig, wenn man solch eine einfache frage in mehreren Foren parallel postet, nur weil man 1. zu faul ist nachzudenken, 2. zu ungeduldig ist 3. sich selbst nicht im klaren ist, dass es sich bei den Foren bzw. den antworten, die dort geleistet werden um eine kostenlose Höflichkeit handelt!


es ist allgemein in keinem Forum gern gesehen, wenn man bei verschiedenen Foren die selbe Frage stellt, weil sich Leute dann vermutlich Arbeit machen, ohne, dass der Fragesteller die antworten je lesen wird, weil er irgendwo anders eine Antwort bekommen hat, sowas wird schnell sehr "unbefriedigend" für die Wissenden und sorgt dafür, dass Idioten wie du einen aufn Sack bekommen!
eggbert
 

Re: Pulsbreitendetektor

Beitragvon alterhase » 13.01.2013, 07:35

...dann kannst du ja schön brav weitersuchen wo ich es noch gepostet habe! armselig! ...
Schade, -ich hatte schon soo eine schöne Simulation vorbereitet. :cry:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12046
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Schaltungen / Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast