Klatschschalter

Probleme mit bestimmten Schaltungen von meiner Seite?

Moderator: Tim Sasdrich

Klatschschalter

Beitragvon Nathi » 15.12.2011, 19:46

Hallo zusammen

Ich habe den Klatschschalter nachgebaut, und er funktioniert
soweit super! :D
Jetzt wollte ich anstatt der LED ein kleines Relais einbauen, aber dann ging nichts mehr.
Sobald ich das Relais anschliesse, "bricht" die ganze Schaltung zusammen.
Mit einem zusätzlichen BC548 und zweiter Spannungsquelle habe ich es schon versucht.
Kann mir da jemand helfen?

Lg
Nathi
 

Re: Klatschschalter

Beitragvon derKontor » 15.12.2011, 19:57

Welche Spannung benötigt das Relay? Habe letzdens eins mit einem BC547 geschaltet...
Wie meinst du das mit die Schaltung bricht zusammen?

derKontor 8)
derKontor
 

Re: Klatschschalter

Beitragvon alterhase » 15.12.2011, 20:08

Gib uns die Type des Relais durch oder einen Link zum Bauteil.
Wenn das nicht geht, miss einmal den Spulenwiderstand mit einem DMM und sag ihn uns.
Für welche Spannung ist das Relais gebaut?
Vielleicht ist auch schon eine Freilaufdiode drinnen und du hast falsch gepolt?
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12046
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Klatschschalter

Beitragvon Anse » 16.12.2011, 15:57

Wenn du die LED gegen einen Optokoppler austauscht kannst du auch eine andere Spannungsversorgung fürs Relais nehmen. Dann kann es auch keine Rückwirkung auf die Klatschschalter-Schaltung geben durch die Induktionsspannungen vom Relais.
Anse
 
Beiträge: 1442
Registriert: 09.06.2011, 14:18


Zurück zu Schaltungen / Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast